TGS Pforzheim: Letzter Heimauftritt

In der Fritz-Erler-Halle laufen ab 17 Uhr die Frauen der HSG Pforzheim gegen den HSG Freiburg letztmals als Drittligist und zum letzten Mal auch als Spielgemeinschaft auf.

Jugendhandball vom Feinsten wird gleich zweimal geboten. Am heutigen Samstag um 14 Uhr hat die B-Jugend der SG Pforzheim/Eutingen in der Fritz-Erler-Halle in der Endrunde um die deutsche Jugendmeisterschaft den amtierenden Titelträger Füchse Berlin Reinickendorf zu Gast. Am Sonntag um 16 Uhr trifft die SG dann in der Konrad-Adenauer-Halle auf den Bergischen HC, gegen den die SG zum Auftakt am vergangenen Wochenende gewann. gl

diese Website klicken