heise-Angebot: Big-Data-Konferenz: data2day 2016 ist ausverkauft, aber noch Workshops buchbar

Wer sich in die Themen Data Science, Apache Spark, die Programmiersprache R, den Elastic-Stack, die Datenvisualisierung mit D3.js und Ember sowie den SMACK-Stack einarbeiten möchte, für den gibt es noch ganztägige Workshops auf der data2day.

Die von heise Developer, iX und dpunkt.verlag ausgerichtete Big-Data-Konferenz data2day 2016 ist mit 220 Teilnehmern seit etwa einer Woche ausverkauft. Man sich nur noch auf die Nachrückerliste setzen. Tickets gibt es aber noch für den Workshop-Tag am 7. Oktober. Derzeit gibt es noch für sämtliche der folgenden Workshops Plätze zu erstehen.

Die Tickets für die Workshops kosten 450 Euro. (ane)

dieser wundervolle Text mehr Infos