Pforzheimer Golferin bei Turnier in Konstanz erfolgreich

Mit 217 Schlägen und einem Vorsprung von zwei Schlägen war sie beste Spielerin des gesamten Turniers.

Auf den weiteren Plätzen folgten die hoch eingeschätzten Spielerinnen des Golfclubs St. Leon-Rot. Die junge Pforzheimerin unterspielte an den drei Turniertagen auf dem anspruchsvollen Konstanzer Platz ihr Handicap um sieben Schläge und hat nun ein Handicap von -1,5.

noch ein Blog aus Deutschland weitere Nachrichten